12 Executive Assistant-Blogs, denen Sie folgen sollten

Executive Assistant Blog

Von einem Guten kann man viel lernenExecutive Assistant Blog.

Der Executive Assistant-Blog bietet einen seltenen und ehrlichen Einblick in das wirkliche Leben eines Executive Assistant. Ein Executive Assistant-Blog bietet möglicherweise eine gesunde Dosis komödiantischer Erleichterung inmitten eines Hochdruckjobs, während ein anderes Blog hilfreiche Ressourcen und Tipps bietet, mit denen angehende oder beginnende Executive Assistants wissen, was sie im Job erwarten können.

Unabhängig vom Thema bieten alle Blogs von Executive Assistant wertvolle Informationen, mit denen angehende EAs ihre Karriere starten können, oder vorhandene EAs, um voranzukommen.

Melden Sie sich an, bevor Sie mit unserer Liste beginnen Der Assist , der kostenlose wöchentliche Newsletter mit kuratierten Informationen, die so hilfreich sind, dass EAs sagen, sie wissen nicht, ob sie sie mit Freunden teilen oder die Geheimnisse für sich behalten sollen. Erhalten Sie Tipps und Informationen, wie unten beschrieben, die jede Woche direkt in Ihren Posteingang geliefert werden.

12 Beliebte Blogs für Executive Assistant

1. Überlegungen eines hochrangigen Assistenten der Geschäftsleitung

Dieser Executive Assistant-Blog bietet Ratschläge aus erster Hand von einem Executive Assistant und „Jane of All Trades“ mit Erfahrung in der Arbeit mit Führungskräften einiger der größten Unternehmen der Welt, darunter Sony, MGM und Fox.

lustig dich Spiele kennenlernen

Post Zusammenfassung:

2. Praktisch perfekte PA

Wenn Sie sich danach sehnen, eine Assistentin der Geschäftsführung im Mary Poppins-Stil zu sein, zu allem bereit und in jeder Hinsicht praktisch perfekt, dann ist dieser Blog genau das Richtige für Sie! Welche Tipps bietet der Blog?

wie man bei der Arbeit trinkt

Laut dem Blogbesitzer 'Praktisch perfekte PA bietet praktische Tipps, ehrliche Ratschläge und jede Art von Unterstützung bei der Karriereentwicklung speziell für Assistenten.'

Post Zusammenfassung:

Blog des Executive Assistant lesen

3. Blog des Executive Leadership Support (ELS) -Forums

Der ELS-Blog soll „die Unterstützer unterstützen“. Das ELS-Forum 'Strebt danach, das Profil und das Berufsleben von Assistenten der Geschäftsleitung zu verbessern, indem ein Bildungsangebot geschaffen wird, das Wachstum, Zusammenarbeit und Gemeinschaft inspiriert.'

Der Blog bietet Perspektiven auf die neuesten Technologien und sogar Profile von echten Assistenten in den wiederkehrenden Beiträgen „Executive Assistant of the Week“.

Post Zusammenfassung:

Vier. Links

Levo richtet sich an ambitionierte Fachleute in allen Rollen und Positionen und bietet ein umfangreiches „Degustationsmenü“ mit praktischen und inspirierenden Ratschlägen, Tipps und Perspektiven für die Karriere.

Der Name der Website entspricht der Unternehmensphilosophie. Levo sagt 'Es ist kein Zufall, dass unser Name die lateinische Wurzel des Wortes' Elevate 'ist. Mit Technologie können wir gemeinsam vorankommen. Du bist nicht mehr allein in diesem Marathon, den wir Karriere nennen. “

wie man den neuen Eisbrecher bekommt

Post Zusammenfassung:

5. Bonnie Low Kramens Blog

Bonnie ist eine erfahrene persönliche Assistentin, die so ziemlich alles gesehen und getan hat. Sie startete ihren Blog, um anderen Assistenten zu helfen, in einer Umgebung zu gedeihen, die von Minute zu Minute komplizierter wird.

Post Zusammenfassung:

6. Menschen Fähigkeiten entschlüsselt

Es ist kein Geheimnis, dass zwischenmenschliche Kommunikation der Schlüssel zu einem erfolgreichen Assistenten der Geschäftsleitung ist. Dieser Blog wird Executive Assistants dabei helfen, die subtilen Menschen und die Kommunikation aufzubauen Kompetenzen notwendig, um in jedem Arbeitsumfeld mit allen Arten von Persönlichkeiten zu glänzen.

Eisbrecher-Spiele zum Treffen

Post Zusammenfassung:

7. Blog für Geschäftskommunikation neu denken

Der Autor dieses preisgekrönten Kommunikationsblogs untersucht eine Reihe von Möglichkeiten, wie sich Kommunikation - und Missverständnisse - auf Beziehung, Produktivität und Karriereerfolg auswirken.

Post Zusammenfassung:

(- Holen Sie sich mehr sh * t erledigt mit Der Assist - der kostenlose wöchentliche Newsletter Nr. 1 für Assistenten von Assistenten.)

Notizen machen

gute weihnachtsgeschenke für mitarbeiter

8. Der Elise Mitchell Blog

Elise ist eine 'Dreimaliger CEO, Führungsstratege, Executive Coach, Autor und Redner.' Sie hat ihren Blog erstellt, um Fachleuten bei der Zielsetzung, Entscheidungsfindung, Führung und vielem mehr zu helfen.

Post Zusammenfassung:

9. Arbeite schlauer, nicht härter

Dieser Blog wurde für den Executive Assistant entwickelt, der mehr über neue Arbeits- und Technologie-Hacks erfahren möchte, um die Tage ein bisschen effizienter zu gestalten. Er bietet „Ratschläge, Tools und Hacks für intelligente Teams“.

Post Zusammenfassung:

10. Geständnisse eines Admin-Junkies

Dieser Blog bietet 'Einblicke von einem erfahrenen A / E / C-Administrator, wie man beruflich und persönlich in einer Administratorrolle wächst'.

Post Zusammenfassung:

elf. Lachen bis zur Arbeit: Ein Überlebensblog für den heutigen Verwaltungsassistenten

Dieser Blog richtet sich möglicherweise an Verwaltungsassistenten, bietet jedoch Lachen und Ratschläge für Assistenten der Geschäftsleitung und wirklich für alle anderen, die in einem Büro mit Menschen arbeiten.

Der Autor sagt Folgendes zu den Zielen des Blogs:

'Wir müssen alle arbeiten, aber wer sagt, dass wir es nicht auch genießen können!' Mein Ziel für diesen Blog ist es, gute Tipps und Ideen zu geben und gelegentlich ein Lächeln auf Ihr Gesicht zu zaubern, wenn Sie Ihren Tag beginnen! Lass uns unseren gemeinsamen Tag genießen. '

Post Zusammenfassung:

Paläo-Snack für unterwegs

12. Unverzichtbar sein

Wir geben Ihnen eine Vermutung zum Ziel dieses Blogs.

Richtig, der Blog hilft dabei, die Denkweise zu entwickeln, die erforderlich ist, um ein unverzichtbarer Assistent zu sein, der die Launen der Manager versteht und antizipiert und tiefe, wertvolle Partnerschaften entwickelt.

Post Zusammenfassung:

Besonderer Hinweis zu den Tipps für Assistenten Gigantische Liste der fantastischen Assistenten-Websites für den Hinweis auf einige dieser Blogs!

Starten Sie Ihren eigenen Executive Assistant-Blog

Blog starten

Das Starten eines eigenen Executive Assistant-Blogs hilft Ihnen dabeiTauchen Sie noch tiefer in Ihre Karriere ein, während Sie neue Fähigkeiten aufbauen, neue Interessen erkunden, anderen helfen und ein solides Netzwerk aufbauen.

gute Geschenke für Büropersonal

Wenn Sie möchten, dass Ihr Executive Assistant-Blog gut funktioniert, müssen Sie natürlich ein paar Hausaufgaben machen. Aber keine Sorge, Ihre Blog-Hausaufgaben müssen nicht kompliziert sein.

Um zu beginnen oder wirklich zu planen Um zu beginnen, machen Sie in Ihrem Executive Assistant-Blog einfach eine grundlegende Übung, wer-was-wann-wo-warum.

Wer

  • Wen möchten Sie Ihre Beiträge lesen? Voila! Dies ist Ihre Zielgruppe. Ihr „Wer“ sollte so genau wie möglich sein, um die Erstellung einer Blog-Strategie zu vereinfachen, die auf die Bedürfnisse Ihres Publikums zugeschnitten ist.
    • Was ist das Alter, der Beruf und das Geschlecht Ihrer Zielgruppe?
    • Was kaufen Menschen in Ihrer Zielgruppe gerne?
    • Welche Medien konsumieren Menschen in Ihrer Zielgruppe online? Lesen sie schon Blogs? Wie wird deine anders sein?
  • Für wen wirst du deinen Blog speziell schreiben? Betrachten Sie 1-5 tatsächliche Personen, die zum Profil Ihrer Zielgruppe passen. Verwenden Sie diese Personen nun als Ihre „Zielgruppenpersönlichkeiten“, Beispiele für Ihre Zielgruppe, mit denen Sie Ihre Inhaltsplanung menschlicher gestalten können.
    • Schreiben Sie einige Fakten über die Personas Ihres Publikums auf, einschließlich der Gewohnheiten beim Surfen im Internet. Welche Fragen könnten sie Google? Vielleicht sollten diese Fragen die Titel Ihrer ersten Blog-Beiträge sein.

Was

  • Worüber wirst du schreiben? Teilen Sie diese allgemeine Frage in einige Eingabeaufforderungen auf, um die Beantwortung zu vereinfachen.
    • Überlegen Sie, worüber Sie schreiben möchten. Welche Themen interessieren Sie?
    • Überlegen Sie nun, worüber Ihre Zielgruppe lesen möchte.
    • Irgendwo in der Mitte dieser beiden Überlegungen finden Sie eine gesunde Zusammenfassung dessen, worüber Sie wirklich Ihre Zeit mit Bloggen verbringen sollten.

Wann

  • Wann wirst du dein Blog starten?
  • Wie oft wirst du posten und an welchen Daten und Zeiten?
  • Überlegen Sie sich Ihren aktuellen Zeitplan genau, um sicherzustellen, dass Sie Zeit haben, Ihr „Wann“ -Versprechen einzuhalten. Wenn Sie Ihren ersten Beitrag veröffentlichen, kann es hilfreich sein, Ihren Beitragsplan zusammenzufassen, damit die Leser wissen, wann sie sich auf neue Beiträge freuen können.

Planen Sie die Planung

coole Dinge, die Sie bei der Arbeit auf Ihren Schreibtisch legen können

Wo

  • Wo werden Sie Ihr Blog hosten? SquareSpace, WordPress, Tumblr oder eine andere Plattform? Wenn Sie Inhalte planen, die für die Arbeit geeignet sind, können Sie das Konzept Ihrem Kommunikationsteam vorlegen, um zu prüfen, ob Sie das Blog direkt auf Ihrer eigenen Unternehmenswebsite hosten können.
  • Wo wirst du dein Blog bewerben? Haben Sie soziale Kanäle, über die Sie Ihr Publikum aufbauen können? Haben Sie ein Netzwerk, das Ihnen dabei helfen kann, das Wort zu ergreifen? Es ist genauso wichtig herauszufinden, wie Sie Personen zu Ihrem Blog „einladen“ können, wie herauszufinden, wo das Blog „leben“ wird. (Wenn Sie möchten, dass Leute Ihren Blog lesen, dann!)

Warum

  • Warum möchtest du diesen Blog starten?
  • Schreiben Sie die Antwort auf diese Frage als Leitbild um. Wenn Sie die Idee jetzt Ihrem Chef vorlegen müssten, würden Sie sich wohl fühlen oder könnten Ihre Hauptziele und -ziele ein wenig Klarheit gebrauchen?
  • Polieren Sie Ihr 'Warum' so lange, bis es überzeugend genug ist, dass Sie bereit wären, Ihre Antwort während eines Finanzierungsgesprächs zu verwenden.

Lesen Sie EA-Blogs, die Sie absolut lieben? Oder betreiben Sie bereits einen eigenen EA-Blog? In jedem Fall möchten wir etwas über Ihre Lieblingsblogs von Executive Assistant erfahren. Geben Sie einige Kenntnisse in den Kommentaren unten weiter.

(- Holen Sie sich mehr sh * t erledigt mit Der Assist - der kostenlose wöchentliche Newsletter Nr. 1 für Assistenten von Assistenten.)