Folge 114 | Wie Unbehagen und Stress mit David Hassell, CEO von 15five, zu hoher Leistung führen

Folge 114 | Wie Unbehagen und Stress zu hoher Leistung führen

mit 15five CEO David Hassell

Abonnieren Sie Apple Podcasts | Abonnieren Sie Stitcher | Abonnieren Sie Spotify

david-hassell-2-featuredimage-brandbuilder

Wenn Sie ein Unternehmensleiter sind, sollte die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter niemals Ihr Ziel sein.

Klingt komisch? Das sagt der heutige Brand Builder-Gast David Hassell.



David ist ein Serienunternehmer und der CEO und Gründer von 15five , eine Software, die kontinuierliches Mitarbeiterfeedback vereinfacht und dazu beiträgt, leistungsstarke Kulturen zu fördern.

Wir haben mit David über eine Vielzahl von Themen gesprochen, aber am interessantesten fanden wir seine Überzeugung, dass das Ziel seines Produkts nicht darin besteht, Mitarbeiter glücklich zu machen, sondern ihnen zu helfen, ihr bestes Selbst zu werden und letztendlich ein Umfeld zu schaffen, in dem sie sich befinden kann auf höchstem Niveau durchführen.

Das Produkt und die Philosophie von 15five waren ein großer Erfolg bei Unternehmen jeder Größe und sie haben kürzlich eine Serie-B-Runde im Wert von 30,7 Mio. USD abgeschlossen.



Wir sind der Meinung, dass Sie Davids Standpunkt sehr wertvoll finden werden - zumal wir wissen, dass viele von Ihnen mit Remote-Mitarbeitern zusammenarbeiten und eine effiziente Feedback-Schleife benötigen oder einfach nur Ihr Team befähigen möchten, ihr persönliches und berufliches Wachstum zu steuern.

Imbissbuden

  • David erzählt uns, wie er das Konzept von 15five entdeckt hat und warum er beschlossen hat, ein Unternehmen rund um die Praxis zu gründen.
  • David betont, wie wichtig es ist, einen Zweck in seiner Arbeit zu haben, und erklärt uns, warum er Schwierigkeiten hatte, die richtige Firma zu gründen, bevor er auf die Idee für 15five kam.
  • David erklärt, warum er der Meinung ist, dass der Begriff „Human Resources“ sofort auslaufen sollte.
  • David bricht den Unterschied zwischen Eustress und Not auf und erklärt, warum Unbehagen tatsächlich zu Innovation führt.
  • David stellt klar, dass das Ziel Ihrer Organisation nicht Glück, sondern hohe Leistung sein sollte, und erklärt, warum.
  • David erklärt uns das wichtigste Merkmal, nach dem er bei der Befragung potenzieller Mitarbeiter sucht, und gibt uns seine Strategien, um Menschen zu finden, die bereit sind, persönliche Durchbrüche zu erleben.
  • David erklärt, warum er Geld für eine Schwelle hält, und erklärt uns, was die Menschen motiviert, wenn diese Schwelle erreicht ist.

Links



Literatur-Empfehlungen

Treten Sie unserer exklusiven Facebook-Gruppe bei!

Was ist dein größter Imbiss aus der Folge? Nehmen Sie an unserer privaten Einladung teil Facebook-Gruppe Nur für Mitglieder der Brand Builder Community, in denen Sie sich mit anderen Unternehmern und Gründern austauschen, Ideen sammeln, Best Practices (oder gewonnene Erkenntnisse) austauschen und Ihre wichtigsten Fragen beantworten können. Jetzt beitreten!

Facebook.com/groups/brandbuilderpod

Brand Builder ist eine Koproduktion von Dcbeacon und ForceBrands.

Brand Builder-Archiv