Folge 119 | Warum Sie Branchentrends ignorieren sollten, mit Becky und Jeremy Dahl, Gründungspartner bei Bex Brands

Folge 119 | Warum Sie Branchentrends ignorieren sollten

mit Becky und Jeremy Dahl, Gründungspartner bei Bex Brands

Abonnieren Sie Apple Podcasts | Abonnieren Sie Stitcher | Abonnieren Sie Spotify

bex-featureimage-brandbuilder

Unsere Gäste in dieser Woche sind Becky und Jeremy Dahl, die kreativen Köpfe hinter Bex Brands.



Zusammen leiten sie eine Agentur, die sich auf Verpackungsdesign, Markenidentität und Markenführung in der Verpackungsindustrie spezialisiert hat (d. H. Sie sind die perfekten Gäste für Brand Builder).

Wenn Bex Brands vertraut klingt, könnte dies daran liegen, dass sie die Agentur für die transformative Markenaktualisierung und das Redesign der Verpackung für Lily's Sweets sind (Folge 116).

Tatsächlich war es unser Gespräch mit Lilys CEO Jane Miller, das diese Episode inspirierte. Wir wollten den Rebranding-Prozess von Seiten der Agentur kennenlernen. Wie gehen sie mit solchen Projekten um? Was ist der beste Weg, um die Erfolgschancen zu maximieren, wenn Sie mit einer Markenagentur wie dieser zusammenarbeiten?



Becky und Jeremy sind die perfekten Leute, um diesen Einblick zu gewähren. Zusätzlich zu Lilys haben sie mit Chamäleon, Es war einmal auf einer Farm, Dr. Praegars und Primizie zusammengearbeitet, um nur einige zu nennen.

Wir haben auch sehr geliebt, was sie über Trends zu sagen hatten ... und warum sie nicht an sie glauben.

Links



Treten Sie unserer exklusiven Facebook-Gruppe bei!

Was ist dein größter Imbiss aus der Folge? Nehmen Sie an unserer privaten Einladung teil Facebook-Gruppe Nur für Mitglieder der Brand Builder Community, in denen Sie sich mit anderen Unternehmern und Gründern austauschen, Ideen sammeln, Best Practices (oder gewonnene Erkenntnisse) austauschen und Ihre wichtigsten Fragen beantworten können. Jetzt beitreten!

Facebook.com/groups/brandbuilderpod

Brand Builder ist eine Koproduktion von Dcbeacon und ForceBrands.

Brand Builder-Archiv