Folge 148 | Wie man eine Keystone-Art rettet… indem man sie mit dem Mitbegründer von GOODFISH, Justin Guilbert, isst

Abonnieren Sie Apple Podcasts | Abonnieren Sie Stitcher | Abonnieren Sie Spotify

Wenn Sie darüber nachdenken, sind Lachse ein magischer Fisch.

Sie schwimmen bekanntermaßen flussaufwärts zu den Süßwasserzuflüssen ihrer Geburt, um zu laichen. Auf dem Weg werden sie zu einer lebenswichtigen Nahrungsquelle für Dutzende von Landtieren. Nachdem sie sich vermehrt haben und sterben, düngen ihre Körper Bäume Hunderte von Kilometern vom offenen Lebensraum des Ozeans entfernt, in dem sie den größten Teil ihres Lebens verbringen.

Ohne Lachs würden ganze Ökosysteme zusammenbrechen. Doch ihr Schicksal hängt vom Gleichgewicht ab.

Die Sozialunternehmer Justin Guilbert und Douglas Riboud hatten eine radikale Idee, um sie zu retten.

Was ist, wenn der beste Weg, diese Keystone-Art zu erhalten, darin besteht, sie zu essen?

Das ist die Idee hinter GOODFISH, den ersten 100% rückverfolgbaren knusprigen Lachsschalen von Wild Alaska Sockeye.

Wie macht das Sinn? GOODFISH bezieht seine Lachshaut aus einer der nachhaltigsten und am besten regulierten Fischereien der Welt in Bristol Bay, Alaska. Die Idee ist, das Bewusstsein zu schärfen und einen Markt zu schaffen, der eine nachhaltige Lieferkette unterstützt.

Und GOODFISH ist bereit, es zu schaffen. Sie haben eine moderne, fröhliche Marke um ein wohlschmeckendes innovatives Produkt geschaffen. Eine Portion dieser knusprigen, nahrhaften Hautpackungen7 g hochwertiges Protein, 2600 mg marines Kollagen und 800 mg Omega-3-Fettsäuren.

GOODFISH ist ein brandneues Produkt und das erste seiner Art. Aber es ist auch die Kehrseite von Justin und Dougs anderem Unternehmen, Harmless Harvest, der beliebten Kokosnusswassermarke, die 2018 große Investitionen von Danone getätigt hat. So wie Justin es beschreibt, sind es die beiden MarkenTeil eines laufenden Projekts, das von tiefer Ökologie und konstruktivem Kapitalismus inspiriert ist.

Links

Treten Sie unserer exklusiven Facebook-Gruppe bei!

Was ist dein größter Imbiss aus der Folge? Nehmen Sie an unserer privaten Einladung teil Facebook-Gruppe Nur für Mitglieder der Brand Builder Community, in denen Sie sich mit anderen Unternehmern und Gründern austauschen, Ideen sammeln, Best Practices (oder gewonnene Erkenntnisse) austauschen und Ihre wichtigsten Fragen beantworten können. Jetzt beitreten!

Facebook.com/groups/brandbuilderpod

Brand Builder ist eine Koproduktion von Dcbeacon und ForceBrands.

Brand Builder-Archiv